Gewerbegebietserkundung Gittersee

Schnuppertag für Schüler – Gewerbegebietserkundung in Gittersee

Heute Morgen bekamen wir ungewöhnlichen Besuch, denn 13 Schüler/-innen der siebenten Klassenstufe hatten die Chance in den Berufsalltag der ACRIBIT zu schnuppern.

Gemeinsam mit dem Amt für Wirtschaftsförderung organisierte die 46. Oberschule Dresden für ihre Schüler/-innen die „Gewerbegebietserkundung“ in Gittersee. Insgesamt konnten sechs Unternehmen besucht werden. Die Idee dabei war, den Schüler/-innen einen ersten Einblick in das Berufsleben zu geben und mögliche Ausbildungsberufe vorzustellen.  Denn wenn im kommenden Schuljahr das erste Schülerpraktikum absolviert wird, stehen die meisten von ihnen vor Fragen wie:

„Wo soll ich mein Praktikum machen?“
„Welche Berufe würden mich überhaupt interessieren?“ oder auch
„Wie kann ich meine Interessen und Talente im späteren Beruf einbringen?“

Um diese Fragen leichter beantworten zu können und erste Interessen zu wecken, wurde die „Gewerbegebietserkundung“ ins Leben gerufen.

Mit unserem breit aufgestellten Dienstleistungsangebot und den damit verbundenen umfangreichen Tätigkeitsfeldern hat die ACRIBIT GmbH in den letzten Jahren bereits in zahlreichen Berufen ausgebildet:

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau in Einzelhandel
  • Kaufmann/-frau für Marketing und Kommunikation
  • IT-Systemkaufmann/-frau
  • IT-Systemelektroniker/in
  • Fachinformatiker Systemintegration

Und mit dem neuen Lehrjahr starten gleich 3 junge Menschen in den Ausbildungsberufen Fachinformatiker für Systemintegration sowie IT-Systemelektroniker bei uns ihren Weg ins Berufsleben. So erklärten wir uns auch gern bereit, unsere Unternehmenstüren für die Schüler der 46. Oberschule Dresden zu öffnen und deren Fragen zu beantworten.