IT-Sicherheit im Unternehmen - Schutz vor Cyberangriffen

Cyberkriminelle auf dem Vormarsch – Wie sicher ist Ihre IT-Landschaft?

Die wiederholten Cyberangriffe – unter anderem durch den Erpressungstrojaner „WannaCry“ –
haben im letzten Jahr weltweit für Schlagzeilen gesorgt und gezeigt, welche schwerwiegenden betrieblichen und finanziellen Folgen Unternehmen durch solche Attacken drohen. Laut Experten wird die Zahl der Angriffe auch im Jahr 2018 weiter steigen. Um der andauernden Bedrohung durch Angriffe von außen wirksam entgegen treten zu können, muss das Thema IT-Sicherheit stetig im Fokus der Unternehmensführung liegen. Für einen umfassenden Schutz vor Cyberangriffen jeglicher Art, sind umfangreiche infrastrukturelle Maßnahmen notwendig.

Entscheidend für die IT-Sicherheit im Unternehmen sind vor allem:

  • eine aktive Firewall,
  • ein Mailsicherheitssystem,
  • eine wirksame Antivirussoftware,
  • ein umfangreiches IT-Sicherheits- sowie Datenschutzkonzept sowie
  • eine aktuelle und vollständige Datensicherung.

Laut der Cyber-Sicherheits-Umfrage 2017 des BSI im Rahmen der Allianz für Cyber-Sicherheit gaben rund 70% der befragten Unternehmen und Institutionen an, in den Jahren 2016 und 2017 Opfer von Cyber-Angriffen geworden zu sein. In etwa der Hälfte der Fälle waren die Angreifer erfolgreich.

Sie wollen Ihre IT-Sicherheit stärken?
ACRIBIT unterstützt Sie in allen Bereichen der IT. So erhöhen wir Ihre Datensicherheit durch einfache Backup-Lösungen, verbessern die Verfügbarkeit Ihres EDV Systems und vereinfachen die Beschaffung von IT Hardware. Wir machen Ihre zukünftigen Investitionen in die IT planbar, indem wir die vorhandenen Strukturen analysieren und Sie dabei unterstützen, Ihre Hardware-Ressourcen voll auszuschöpfen.

Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin. Wir freuen uns auf Sie.