Geteiltes Glück – Mit Spenden anderen ein Lächeln schenken

Bei all den beunruhigenden Nachrichten aus Deutschland und der ganzen Welt möchten wir uns gerade in der besinnlichen Adventszeit zum Jahresende auf das Schöne und Gute besinnen und uns darüber freuen. Wir schauen als ACRIBIT auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück und freuen uns über die zahlreichen neuen und spannenden Projekte, die gelösten Probleme und auf zufriedene Kunden, denen wir mit unseren Produkten und Dienstleistungen die Arbeit erleichtern konnten.

Gern möchten wir unseren Erfolg teilen und ein Stück vom Glück weitergeben. Daher haben wir beschlossen, in diesem Jahr einen großen Teil unseres Weihnachtsetats für Spenden zu verwenden. Dabei liegt uns vor allem das Wohl und die Förderung der Kinder am Herzen. Aus diesem Grund haben wir zwei Vereine gewählt, die sich genau darum kümmern. Neben einer Spende für den HSV Dresden haben wir auch dem Verein Malwina  einen Spendenscheck als vorweihnachtliche Überraschung überreichen können.

Beide Vereine leisten mit ihrer Arbeit seit Jahren einen wertvollen Beitrag in der Kinder- und Jugendförderung. Seit 1990 schafft Malwina mit seinem umfangreichen Angebot an Bildung, Beratung, Förderung, Freizeitgestaltung sowie Hilfen zur Erziehung die Voraussetzungen für die Förderung der individuellen Entwicklungschancen für Kinder, Jugendliche, Familien und Erwachsene.

Die Begeisterung für dem Ballsport gibt der HSV Dresden bereits an die Kleinsten (ab 6 Jahren) weiter. Die ehrenamtlichen Trainer sind mit Herz und Seele dabei und freuen sich mit den Mannschaften über errungene Erfolge.