ACRIBIT Workshop "Digitales Zeitalter - Strategien für den Wandel"

Workshop – „Digitales Zeitalter – Strategien für den Wandel“

Am Dienstag war es wieder soweit – „ACRIBIT um 8“ ging in die nächste Runde. Unter dem Titel „Digitales Zeitalter – Strategien für den Wandel“ präsentierten wir drei interessanten Vorträge rund um das Thema Digitalisierung im Unternehmen.

Zu Beginn konnten unsere Gäste Frühstück und einen idyllischen Ausblick von unserer Terrasse genießen. Die Sonne strahlte bereits über die Dächer und die frühmorgendlichen Nebelschwaden lüfteten langsam den Blick über Dresden. Mit einer Tasse Kaffee und einem lecker belegten Brötchen konnte dieser Morgen kaum besser starten.

Den Anfang der Vortragsreihe machte dieses Mal unsere Kollegin Sophie Quast mit dem Thema „Erfolgreiches Umsetzen von IT-Projekten“ und der Frage nach den Erfolgsfaktoren und den Hemmnissen für eine erfolgreiche Umsetzung. Im Anschluss widmete sich unser Chef Falk Mättig der Herausforderung „Sichtbarkeit im Netz“ und stellte anhand einzelner Beispiele die Ansatzpunkte für einen benutzerfreundlichen und suchmaschinenoptimierten Webauftritt vor. Der Vortrag unseres Gastredners Darian Weber wurde mit einem eindrucksvollen Video zum Thema Daten- und Informationssicherheit eingeleitet, welches sehr zum Nachdenken anregte. Wie wichtig das Thema Datenschutz in Zeiten zunehmender Digitalisierung und Vernetzung ist – und es daher nicht nur als lästige Pflicht von den Unternehmen angesehen werden sollte – zeigte uns Darian Weber anhand ausgewählter Beispiele und gab zudem einen Einblick in die aktuelle Gesetzeslage.